Die Einführung von Microsoft SAM hilft Ihrem Unternehmen, Möglichkeiten zur Kostenkontrolle zu identifizieren, Compliance und Sicherheit zu verbessern sowie Vermögenswerte vom Kauf bis zur Ausmusterung zu verwalten.

Wir haben einem unserer Kunden mit unserer SAM-Bestandsaufnahme geholfen, eine komplette Übersicht über die aktuellen Microsoft-Produkte und Lizenzpositionen bereitzustellen. In diesem Zusammenhang haben wir Verbesserungsmöglichkeiten in Bereichen wie Beschaffung, Lizenzoptimierung und -verwaltung sowie bei der Außerbetriebnahme von Vermögenswerten identifiziert. Außerdem haben wir ein SAM-Optimierungsmodell-(SOM)-Assessment durchgeführt, das als Grundlage und Wegweiser für die Implementierung eines effektiven SAM-Programms dient.

Mit einem SAM-Engagement erfahren unsere Kunden, wie sie interne Abläufe verbessern können, um Kosten zu senken, Risiken zu reduzieren und die Produktivität zu steigern. Mit einer professionellen, klaren und umfassenden Bestandsaufnahme wird es für Unternehmen leichter, IT-Probleme wie die Optimierung von SQL-Workloads, Cloud-Implementierung und Virtualisierung zu lösen.

Ihre Vorteile:
Indem Sie mit einem SAM-Partner zusammenarbeiten und an einer SAM-Bestandsaufnahme teilnehmen, helfen Sie Ihrem Unternehmen:…
• Hardware- und Softwareinvestitionen und -kosten zu optimieren.
• Hardware-Einkaufs- und -Wartungskosten zu überwachen und zu kontrollieren.
• Risiken zu steuern, die sich aus nicht ordnungsgemäßer Softwarebereitstellung ergeben.
• die IT an den Unternehmenszielen auszurichten.
• permanente Prozesse einzurichten, durch die Bestände überwacht und bereitgestellt werden können.
• Chancen für Migration und Konsolidierung hervorzuheben.
• Best-Practice-Ansätze zur erfolgreichen, fortlaufenden Verwaltung Ihrer Bestände einzuführen.