Office 365 und Exchange-Self Service Portal für die automatisierte Postfach-Freigabe inklusive E-Mail Bestätigung

So ändern Sie Schritt für Schritt die Zugriffsrechte auf Ihren E-Mail-Ordner

Schritt 1: Mitarbeiter suchen

In der oberen Leiste befindet sich ein Suchfeld. Hier kann man die Personen suchen kann, denen man das eigene Postfach zur Verfügung stellen möchte.

Schritt 2: Mitarbeiter auswählen
Beginnt man, über die Tastatur die Anfangsbuchstaben im Suchfeld einzutippen, erscheint eine Liste mit Namensvorschlägen. Von dieser Liste kann man per Mausklick den betreffenden Mitarbeiter auswählen.

Schritt 3: Prüfen, ob die gelisteten Mitarbeiter korrekt sind
Wählt man einen Mitarbeiter aus, für den die Postfach-Freigabe erteilt werden soll, so erscheint der Name im rechten Übersichtsfeld. Diesen Vorgang kann man natürlich wiederholen, sollen mehrere Postfach-Freigaben an weitere Mitarbeiter erteilt werden. Alle Mitarbeiter sind dann übersichtlich in diesem Feld gelistet.

Schritt 4: Bestätigen
Sind alle Angaben korrekt, bestätigt man die Eingaben über den „Update“-Button oben rechts.

Schritt 5: Bestätigung per E-Mail erhalten
Wurden alle Schritte korrekt durchgeführt, so erhält man umgehend eine Bestätigung per E-Mail mit folgendem Text:

Mehr über Office 365 SelfServices

Kontaktformular

Projektanfrage / Teststellung:

Ihre Nachricht

Sie erhalten als Bestätigung automatisch eine Kopie Ihrer Nachricht.